Öffnungszeiten

Mo –Do von 7:00 – 16:30

Fr von 7:00 – 14:00

 

Während der Weihnachts- und Osterferien ist die Einrichtung geschlossen.

In den Sommermonaten Juli und August ist bis auf 3 Wochen durchgehend geöffnet.

 

Die Aufnahme der Kinder erfolgt mittels Aufnahmebogen und persönlichem Gespräch, das ganze Jahr über.

Aufnahmealter

ab 12 Monaten bis zum vollendeten 3. Lebensjahr bzw. bis zur Aufnahme in den Kindergarten.

 

Um die Eingewöhnung für die Kinder am besten gestalten zu können, sollten Sie sich 3 4 Wochen Zeit nehmen. Zunächst bekommen die Kinder die Gelegenheit uns mit einem Elternteil zwei Vormittage lang zu begleiten, ab dem dritten Tag bleibt das Kind bereits für kurze Zeit (5-15min) bei uns. Die Pädagogin versucht nun einzuschätzen, wie es dem Kind geht und was es braucht um die Trennung zu erleichtern und die Zeit ohne Eltern langsam zu steigern.

Raumkonzept

Bei der Konzeption unserer Räume und Freiflächen ist es uns eine besondere Herzensangelegenheit, dass die Ausstattung nicht nur hochwertig, modern und kindgerecht ist, sondern, dass sie die Kinder vor allem begeistert.

 

Bei uns sind die Räume der „dritte Erzieher“. Wir sind der Meinung, auch Räume haben einen wesentlichen Bestandteil in unserer pädagogischen Arbeit. Helle, großzügige Räumlichkeiten und vielfältiges, pädagogisches Angebot laden zum Entdecken ein.

 

Jede Gruppe hat ihren eigenen Gruppenraum – der Ort für Morgenkreis, pädagogische Angebote sowie gemeinsame Mahlzeiten. Es gibt pro Gruppe einen zusätzlichen Mehrzweckraum, der sowohl als Bewegungsraum als auch als Schlafraum genutzt wird.

 

Ergänzend ein Atelier mit großen Flächen, Farben und verschiedenen Materialien, um sich kreativ zu entfalten.

 

Bei uns gibt es jede Menge Platz für Freude am Spielen,

genauso wie Bereiche für Entspannung mit gemütlichen Ruhezonen.

Jeder Gruppe steht eine eigene Garderobe zur Verfügung.

Bei uns gibt es fixe Gruppen, die Kinder haben aber das Recht und die Kompetenz in andere Gruppen zu gehen.

 

Weiters gibt es dem Alter angepasste sanitäre Einrichtungen und ein Büro, für administrative Aufgaben.

 

Die Einrichtung ist eingebettet in einen großen Park. Täglich, egal welches Wetter, nützen wir unsere grüne Oase um zu toben, um Vorgänge in der Natur zu beobachten, um zu pflanzen und zu ernten.